Podcasting

Ich spiele mit dem Gedanken einen Podcast zu starten, ich führe gerne Gespräche mit anderen Leuten über diverse Themen und ich denke dass ich die Gespräche dann auch aufnehmen kann und sie dann nach der Bearbeitung ins Internet zu schmeißen.

Das wirft natürlich einige Fragen auf zum Beispiel nach der Hardware die man dafür benötigt, nach einiger Recherche bin ich zu dem Entschluss gekommen mir dafür den ZOOM H4nSP zuzulegen ich denke für den Anfang sollte das mehr als ausreichen um eine halbwegs vernünftige Audio Qualität zu ermöglichen da ich am Anfang eh nur Gespräche zu zweit führen möchte. Sollte ich aber irgendwann das Bedürfnis nach mehr als einem Gesprächspartner haben kann ich an den ZOOM auch noch zusätzlich 2 Mikrofone per XLR anschließen das würde mir ermöglichen Gespräche mit 3 Gesprächspartnern zu führen. Zu dem ZOOM würde ich mir dann wahrscheinlich noch einen Windschutz für die integrierten Mikrofone kaufen den gibt es zusammen mit einem Netzteil und einer kabelgebunden Fernbedinung bei Thomann im Bundle, dazu dann noch ein kleines 3-Bein Stativ um das ganze auf den Tisch oder frei aufzustellen und dann dürfte der Hardwarebedarf für den Einstieg gedeckt sein.

Bei der Software bin ich zu dem Entschluss gekommen dass ich das ganze mit der Ultraschall-Software machen möchte. Ultraschall ist eine Bedienoberfläche die sich über Reaper legt und die meisten Feautures die Podcaster benötigen einfach erreichbar macht. Ich habe auf dem 32c3 den sehr empfehlenswerten Vortrag „Ultraschall- Der leichte Einstieg ins High-End Podcasting“ von Ralf Stockmann gesehen. Ich glaube nach dem Vortrag wurden meine Überlegungen einen Podcast zu machen auch wesentlich konkreter.

Für das veröffentlichen muss ich mich noch schlau machen ob ich das irgendwie halbwegs vernünftig hier in den Blog einbinden kann oder ob ich mir da noch was anderes überlegen muss. Ein paar Features die ich von anderen Podcasts kenne die ich selber als absolutes Muss ansehe sind vernünftige Shownotes und Kapitelmarken. Ich werde mir jetzt erstmal alle Folgen von Tim Pritloves Podcast übers Podcasten „Der Lautsprecher“ anhören und versuchen soviele Anregungen wie möglich mitzunehmen.

Ich werde euch auf dem laufenden halten welches Equipment ich mir nun zulege und wann es losgeht, wie gesagt bis jetzt hab ich eine grobe Idee für das Konzept und schon ein paar Gesprächspartner im Kopf von denen mir bis jetzt zumindest noch keiner abgesagt hat. Also drückt mir die Daumen.

CC BY-SA 4.0 Podcasting von Marvin ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Autor: Marvin

Anfang-Mitte 20,technikbegeistert,politisch nicht völlig uninteressiert und wohl bald wieder Student.

Schreibe einen Kommentar