Sprachbug unter iOS 10.1 immer noch vorhanden

Mir ist gestern aufgefallen dass der Bug der mir unter iOS 10.0.2 aufgefallen ist in der aktuellen Public-Beta, iOS 10.1(14B55c)  immer noch vorhanden ist.

Mittlerweile vermute ich dass der Bug mit dem AppStore zusammenhängt da die Sprache bei Mitteilungen über Updates installierter Apps als auch im Update Menü des AppStores teilweise nicht stimmt. Dazu hier noch mal ein Screenshot:

img_2254-576x1024Das Problem mit den Update Notifications in der Mitteilungszentrale besteht weiterhin. Alles keine wilden Bugs aber man sollte meinen dass so ein Fehlerbild schnell gefixt sein sollte. Ich werde später mal die aktuelle Beta auf ein zweites Gerät installieren um zu sehen ob der Fehler da reproduzierbar ist.

CC BY-SA 4.0 Sprachbug unter iOS 10.1 immer noch vorhanden von Marvin ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Autor: Marvin

Anfang-Mitte 20,technikbegeistert,politisch nicht völlig uninteressiert und wohl bald wieder Student.

Schreibe einen Kommentar